Skip to content

Beschwerden

Die vielfältigen durch hormonelle Veränderungen hervorgerufenen Beschwerden teilt man am besten nach ihrem zeitlichen Auftreten in Bezug zur Menopause (letzte spontane Regelblutung) ein: Die Beschwerden vor der Menopause nennt man praemenopausale Beschwerden, jene rund um die Menopause perimenopausale Beschwerden und jene, die in dem auf die Menopause folgenden langen Lebensabschnitt bis ins hohe Alter auftreten, postmenopausale Beschwerden.