Skip to content

Postmenopausale Beschwerden

In der Postmenopause treten atrophische Veränderungen an Haut und Schleimhäuten auf. Der Kollagenmangel führt zu dünner, faltiger und trockener Haut. Im Urogenitaltrakt sind Inkontinenz, Zystitis, Kolpitis und Kohabitationsbeschwerden die häufigsten Symptome. Später treten die durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Osteoporose verursachten Beschwerden in den Vordergrund.